Dr. Gazi Keskin

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Nach Abschluss meines Medizinstudiums 2005 in  medizinischer Fakultät Freiburg im Breisgau, absolvierte ich im Jahre 2011 meine  Facharztausbildung für Innere Medizin im Klinikum Ludwigshafen am Rhein. Meine kardiologische Facharztausbildung schloss ich im Anschluss in Paderborn, als Oberarzt im St. Vincenz-Krankenhaus in der kardiologischen Abteilung ab.

 

Dort konnte ich als Oberarzt im Herzkatheterlabor wertvolle Erfahrungen sammeln. Ende 2014 erhielt ich die Facharztbezeichnung für Kardiologie. Die medizinische Grundversorgung der Patienten liegt mir sehr am Herzen. Mit der Expertise über die Gefäss- und Herzkrankheiten konnte ich neben meiner allgemein internistischen Haupttätigkeit auch Früherkennung und Behandlung von lebensbedrohlichen Krankheiten erfolgreich betreiben.

Wir freuen uns Sie in unserer Praxis begrüssen zu dürfen.  Unser Anliegen ist es unseren Patienten ein ganzheitliches, natürliches und modernes  Gesundheitskonzept anzubieten, was sowohl Schwerpunkte in der Gesundheitsvorsorge, als auch in effektiver, zielgerichteter Krankheitsbehandlung setzt.

Wir begleiten Sie bei akuten/chronischen Erkrankungen und führen bei Notwendigkeit auch Hausbesuche durch. Falls erforderlich, unterstützen wir die Vermittlung häuslicher Pflege. Wir nutzen alle leitlinienentsprechenden Diagnose- und Behandlungsverfahren des allgemein internistischen sowie allgemeinmedizinischen Leistungsspektrums und kooperieren eng mit den entsprechenden Fachabteilungen in den umliegenden Spitälen.

Mitgliedschaften:

  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürich (AGZ)

  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)

Dipl. med. Adam Tageldin

 

2018  selbstständige Praxistätigkeit in Egg bei Zürich

2016 – 2018  Oberarzt und Chefarztvertretung, Bundesweit im Rahmen Honorararzt Tätigkeit

2015 – 2016  Leitender Oberarzt der Kardiologischen Kliniken Küppelsmühle, Bad Orb (D)

2005 – 2015  Facharzt in den kardiologischen Kliniken Marienhospital, Kardiologisches Zentrum Deutsches Rotes Kreuz Frankfurt a. Main und städtisches Krankenhaus Pirmasens

2002 – 2005 Assistenzarzt Marsberg /Stadtkrankenhaus Soest, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster (D)

2000 – 2002 Assistenzarzt Johannes Gutenberg Uni-Klinik, mit der Rotation an der kardiologische Klinik II und Gastroenterologie Klinik III)

1997 - 1999  Diplom Tropen/Reisemedizin (Universität Heidelberg)

1997 Hospitation Chirurgie am Khartum Teaching Hospital (Sudan)

 

Studium:

2015  PrüfungSchwerpunkt Kardiologie

2005  Fachprüfung Fachkunde Notarzt- und Rettungsdienst

2004  Fachprüfung Allgemeine Innere Medizin

1997 - 1999  Diplom Tropen/Reisemedizin (Universität Heidelberg)

1989 - 1996  Medizinstudium, an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (D)

Ärztliche Prüfung, Diplom Hochabschluss Medizin

 

Mitgliedschaften:

  • Schweiz. Gesellschaft für Kardiologie (SGK)

  • Schweiz. Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM)

  • GE Healthcare Club 

GreifenseeMED

Medizin mit breitem Spektrum